Unser Netzwerk

Unsere Kirchengemeinde ist Teil der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Italien (ELKI) und steht in enger Verbindung mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). In Italien arbeiten wir zusammen mit anderen evangelischen Kirchen, die sich unter dem Dach der „Federazione delle Chiese Evangeliche in Italia“ (FCEI) zusammengeschlossen haben. Die „Federazione delle Donne Evangeliche in Italia“ (FDEI) ist das Netzwerk der evangelischen Frauenarbeit.

Kontaktieren Sie
Informationen über unsere Glaubens- und Austauschaktivitäten anfordern

ELKI

Evangelisch-Lutherische Kirche in Italien

Die ELKI ist eine Kirche, die aus verschiedenen evangelischen Gemeinden besteht. In den Gründungszeiten hatten diese Gemeinde deutsche Wurzeln. Heute ist die ELKI jedoch eine von den in Deutschland bestehenden Kirchen unabhängige Kirche. Rechtlich ist sie in die italienische Rechtsprechung eingebunden. Das italienische Parlament verabschiedete im Jahr 1995 das Gesetz zur Intesa zwischen der ELKI und dem italienischen Staat.

EKD

Evangelische Kirche in Deutschland

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat insgesamt 23 Millionen Menschen als Mitglieder. Jeder einzelne von ihnen ist in seiner Kirchengemeinden zuhause. Es gibt 20 evangelischen Landeskirchen, denen die einzelnen Gemeinden angehören. Sie alle gemeinsam bilden die EKD.

FCEI

Verband der evangelischen Kirchen in Italien

Der Verband der evangelischen Kirchen in Italien bietet eine offene Struktur der Begegnung für alle evangelischen Kirchen in Italien. Fast alle historischen Ausprägungen des italienischen Protestantismus und einige Kirchen der …. sind in der FCEI miteinander verbunden. Ungefähr 65.000 Personen umfassen alle Mitgliedskirchen insgesamt. Das sind 20% der evangelischen Population in Italien.

FDEI

Verband der evangelischen Frauen in Italien

Der Verband der evangelischen Frauen in Italien ist eine Bewegung von Frauen, die es sich auf die Fahnen geschrieben haben „Zeugnis zu sein für die Entlastung und Befreiung jedes Menschen durch Christus mit besonderem Augenmerk auf die Rolle der Frauen in Kirche und Gesellschaft“ (Statut, Art. 2). Die FDEI basiert auf freiwilliger Arbeit. Sie möchte die Reflexion über die Rolle der Frau in die Kirchen tragen. Sie möchte ebenfalls alle evangelischen Frauen dazu ermutigen, tatkräftig am Kirchenleben und an der Gesellschaft teilzuhaben und mitzugestalten.

Kontaktieren Sie
Informationen über unsere Glaubens und Austauschaktivitäten anfordern